Adidas Yeezy kaufen – Hier findest du alle Shops

Reasle auf Ebay

adidas Yeezy Boost 350 V2 Zebra

Wer ist Kanye West?

Kanye Omari West oder auch einfach nur Ye, ist mehr als nur ein bekannter Rapper. Auch in der Modebranche konnte er sich erfolgreich etablieren und Riesen erfolge feiern. Der Rapper ist behütet aufgewachsen in ChicagoIllinois und begann im Kinderzimmer mit seiner Karriere, Beats für Jay-Z zu produzieren. Danach begann Kanye seine eigene Rapkarriere voranzutreiben, bereits in der 3 Klasse übte er seinen Sprechgesang. 2004 erfolgte dann sein erstes Studioalbum The College Dropout mit insgesamt 21 Titeln und gilt heute als Klassiker. Bis heute ist Kanye immer noch als Rapper und Produzent aktiv.

10 interessante Fakten über Kanye West

1) Kanye West liebt Burger

Kanye ist stolzer Besitzer einiger Burger King Geschäfte. Obwohl behauptet wird das er McDonalds lieber mag, eröffnete er seit 2014 über 10 Burger King Filialen

2) Kanye lebte ein ganzes Jahr lang in China

Das wusstest du sicher noch nicht! Der Rapper lebte für 1 ganzes Jahr in China. Dort besuchte er die 5 Klasse an der Nanjing University.

3) Kanye West verfügt über ein Vermögen von über 160 Millionen US-Dollar

Aufgrund seiner vielseitigen Talente und Geschäftsideen, verfügt der Rapper seit heute, über ein Vermögen von über 160 Millionen US-Dollar.

4) Für 8000 US-Dollar verkaufte Kanye seinen ersten Beat

Er verkaufte seinen ersten Beat für stolze 8.000 $ an den Rapper Gravity aus Chicago.

5) Seine Eltern hatten außergwöhnliche Jobs

Ray West hieß der Vater von Kanye, er war Aktivist bei den Black Panthers. Dabei handelte es sich um eine Partei, die die Ideen von Malcolm X unterstützt hat. Seine Mutter Donda machte Karriere als Englische Professorin und arbeitete später mit Kanye zusammen.